top of page

Familienwochenende in Spa



EinUnvergessliches Familienwochenende in Spa mit den Eifelbikern Ostbelgien

Ein Wochenende voller Abenteuer, Natur und gemeinsamer Erlebnisse - das versprach das Familienwochenende der Eifelbiker Ostbelgien in Spa.


Mit Vorfreude und Begeisterung machten wir uns auf den Weg in diese malerische Region Belgiens, um an Fahrradtouren, Wanderungen und vielem mehr teilzunehmen. Die Erwartungen waren hoch, und Spa enttäuschte uns keineswegs. Hier ist unser Rückblick auf dieses unvergessliche Wochenende.


Tag 1: Die Ankunft und die Fahrradtouren

Nach einer malerischen Fahrt durch die belgischen Ardennen erreichten wir Spa, einen charmanten Kurort mit historischem Flair und umgeben von üppiger Natur. Unsere Gruppe, bestehend aus Familienmitgliedern aller Altersgruppen, wurde herzlich von den Organisatoren der Eifelbiker Ostbelgien begrüßt.

Nachdem wir uns in unseren Unterkünften eingerichtet hatten, war es Zeit für das Highlight des Tages: die Fahrradtouren. Spa und seine Umgebung bieten eine Fülle von malerischen Radwegen, die für Abenteuerlustige aller Schwierigkeitsgrade geeignet sind. Unsere Gruppe wurde in kleinere Teams aufgeteilt, angeführt von erfahrenen lokalen Guides.

Die Touren führten uns durch dichte Wälder, entlang rauschender Flüsse und vorbei an idyllischen Dörfern. Egal, ob wir gemütlich entlang der RAVeL-Radwege fuhren oder uns auf anspruchsvolleren Trails austobten, das Gefühl von Freiheit und die Verbundenheit mit der Natur waren unbeschreiblich. Unterwegs stärkten wir uns mit belgischen Waffeln und lokalem Bier, während wir die atemberaubende Landschaft genossen.

Am Abend versammelten wir uns zu einem gemeinsamen Abendessen in einem örtlichen Restaurant, wo wir Geschichten über unsere Abenteuer austauschten und neue Freundschaften schlossen. Die Vorfreude auf den nächsten Tag, an dem eine Wanderung auf dem Programm stand, war förmlich spürbar.


Tag 2: Die Wanderung und Spa's Naturschönheiten

Der Sonntag begann mit einer morgendlichen Wanderung, die uns noch tiefer in die Schönheit der Ardennen eintauchen ließ. Unsere Guides führten uns zu versteckten Wasserfällen, geheimnisvollen Höhlen und atemberaubenden Aussichtspunkten. Die Natur in dieser Region ist wirklich beeindruckend, und wir genossen jeden Schritt auf den gut markierten Wanderwegen.

Höhepunkt der Wanderung war der Besuch der Thermen von Spa, einem historischen Wellness-Komplex, der für seine heilenden Quellen bekannt ist. Hier hatten wir die Gelegenheit, uns zu entspannen und die warmen, mineralreichen Quellen zu genießen. Es war eine willkommene Erholung nach unserer aktiven Wanderung.

Nach der Wanderung hatten wir freie Zeit, um Spa auf eigene Faust zu erkunden. Viele von uns besuchten das berühmte Casino von Spa oder schlenderten durch die malerische Altstadt mit ihren charmanten Geschäften und Cafés.


Ein Wochenende für die Seele

Das Familienwochenende in Spa mit den Eifelbikern Ostbelgien war ein voller Erfolg. Die Kombination aus Outdoor-Abenteuern, Naturerlebnissen und kulturellen Entdeckungen machte dieses Wochenende zu einem unvergesslichen Erlebnis für uns alle. Wir haben nicht nur die Schönheit der Ardennen geschätzt, sondern auch die Gemeinschaft und die Freundschaften, die in diesen zwei Tagen entstanden sind.

Ein herzlicher Dank geht an die Eifelbiker Ostbelgien und ihre engagierten Guides, die dieses Wochenende möglich gemacht haben. Wir verlassen Spa mit vielen wundervollen Erinnerungen und einem Gefühl der Dankbarkeit für die Zeit, die wir gemeinsam verbracht haben. Wir freuen uns bereits auf das nächste Abenteuer mit dieser großartigen Gruppe von Menschen. Spa, du wirst uns sicher wiedersehen!

79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page